Dagmar Elisa Baier Heilpraktikerin

Methodik

 

Ein großer Anteil von Beschwerden ist auf  Ungleichgewichte in unserer Psyche und unserem Geist zurückzuführen.
Daher setze ich verstärkt auf Behandlungsmethoden der Erfahrungsheilkunde in diesem Bereich.

 

Bei Suggestionstherapie und therapeutischen Rückführungen liegt der Methodenschwerpunkt auf der Trennung von Gefühl und Ursache. Die Suggestionstherapie ist vor allem bei akutem Leidensdruck des Patienten eine geeignete Methode.

Zusammen mit der selbstorganisatorischen Hypnotherapie* stehen drei Verfahren aus dem Bereich der Hypnosetherapien für Ihre Anliegen und Beschwerden im psychosomatischen und psychischen Bereich sowie für Ihre Selbstentwicklung zur Verfügung.

 

 

*Diese Form der Hypnose ist frei von Fremdbestimmung und bedeutet, dass Sie mit Unterstützung Ihres Unterbewussten den Weg und das Thempo zur Lösung  Ihrer Thematik selbst bestimmen.

 

Person

  1. kaufmännische Ausbildung
  2. Studium der Soziologie und Ethnologie an der LMU München
  3. Heilkundliche Aus- und Fortbildungen:
  • klassische Naturheilkunde
  • Hypnosetherapien:
    • therapeutische Rückführungen
    • Suggestionstherapie
    • selbstorganisatorischeHypnose

Behandlungsschwerpunkte

  • Hypnosetherapien
    • Suggestionstherapie nach EioS®
      "Epistemologisch isolierte operative Suggestionstherapie"
    • therapeutische Rückführungen
      auf Basis der "time-lapping technique" nach Jameison/Sigdell
      in eigener Weiterentwicklung
    • lösungsorientierte selbstorganisatorische Hypnose;
      Autosystemhypnose

 

Ethik

konsequente Einhaltung der Schweigepflicht